Über ettlingen

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat ettlingen, 28 Blog Beiträge geschrieben.

Digitale Übungsfirmenmesse (03-2021)

2021-07-26T10:46:23+02:00

Coronabedingt andere Form des Messeauftritts Dieses Jahr hätte die ÜFA-Messe eigentlich wie gewohnt im CongressCentrum Pforzheim stattfinden sollen. Da es die aktuelle Situation jedoch nicht erlaubt, sich mit anderen Schulen in einer Veranstaltungshalle zu treffen, fand die Messe ausschließlich digital statt. Doch was ist die ÜFA überhaupt? ÜFA bedeutet Übungsfirma. Hier lernen Schülerinnen und Schüler welche Arbeitsprozesse in einem richtigen Großraumbüro ablaufen und was in welcher Abteilung zu tun ist. Jedes Jahr gibt es in Baden-Württemberg vier Veranstaltungen, die sogenannten „Übungsfirmenmessen“. Wie auf einer richtigen Messe gestalten die Lernenden der ausstellenden Übungsfirmen ihren Messestand, beraten Kunden und "verkaufen" ihre Produkte. [...]

Digitale Übungsfirmenmesse (03-2021)2021-07-26T10:46:23+02:00

Aktion „Danke sagen“ (03-2021)

2021-07-26T12:34:21+02:00

Schüler- und Lehrerschaft der WRS erkennen tolle Arbeit der Reinigungskräfte an Zum Weltfrauentag am 8. März gab es für die Reinigungskräfte der Wilhelm-Röpke-Schule eine Überraschung: Schülersprecher Noah Krätzel, Präventionslehrerin Kordula Stewart als Vertreterin der Lehrerschaft und Schulleiterin Claudia Märkt bedankten sich bei den fünf Frauen für ihr Engagement und ihren Einsatz, das neue Schulhaus und die Klassenzimmer stets sauber zu halten. Überreicht wurde ein kleines Dankeschön und die Reinigungskräfte freuten sich über die Anerkennung ihrer Arbeit sowohl durch die Schülerinnen und Schüler als auch durch die Lehrkräfte. Die Aktion „Danke sagen“ sollte eigentlich schon vor den Weihnachtsferien stattfinden, musste [...]

Aktion „Danke sagen“ (03-2021)2021-07-26T12:34:21+02:00

Selbstmordliteratur im Klassenzimmer (02-2021)

2021-07-26T20:36:15+02:00

Gedanken eines Schüler, ob es eine Art Warnhinweis auf Bücher geben sollte, um Leser auf ein Buch vorzubereiten. Vorwort: Im Rahmen des Deutschunterrichts lesen wir in der Klasse W2KI1T Romane, die die Klasse selbst ausgewählt hat. Zum zweiten Mal ist die Entscheidung der Klasse nun auf einen Roman gefallen, der sich explizit mit dem Thema Selbstmord beschäftigt. Deswegen ist in der Klasse eine Diskussion darüber entstanden, ob auch im Deutschunterricht Trigger-Warnungen für Schülerinnen und Schüler vor der Lektüre dieser beiden Romane hätten ausgesprochen werden sollen oder ob generell vor der Lektüre entsprechende Hinweise gegeben werden sollten. Trigger in eigener [...]

Selbstmordliteratur im Klassenzimmer (02-2021)2021-07-26T20:36:15+02:00

Aktion „Freude schenken“ an der WRS (12-2020)

2021-07-26T20:53:00+02:00

Die kaufmännische Schule setzt ein ökumenisches Zeichen Weihnachten rückt näher und wahrscheinlich überlegen viele, welche Haushalte an welchen Festtagen zusammenkommen könnten. Für viele Menschen stellt sich diese Frage gar nicht erst, da sie die Feiertage ohne Angehörige oder Freunde verbringen müssen. Geschenke gibt es auch für viele Menschen aufgrund ihrer knappen finanziellen Möglichkeiten nicht. Aus diesem Grund beteiligt sich die WRS an der Aktion „Freude Schenken“ des Diakonischen Werkes Karlsruhe. Dazu wurden 150 Tüten von Schülerinnen, Schülern und Lehrkräften mit Süßigkeiten, Tee, Pflegeartikeln, warmer Wollkleidung und anderen schönen Überraschungen gefüllt und bei der Diakonie abgegeben. Die Überraschungstüten werden [...]

Aktion „Freude schenken“ an der WRS (12-2020)2021-07-26T20:53:00+02:00

Umweltfreundlich unterwegs (09-2020)

2021-07-26T21:19:24+02:00

Klimafreundlich fahren, ja das kann die neue WG 1/6! Am 21.09.2020 besuchte die WGJ1/6 in Begleitung der beiden Klassenlehrer Frau Streb und Herr Willner der Wilhelm-Röpke Schule den Pedalkart-Park in Rüppurr. Bei wunderschönem Herbstwetter erkundete die frisch gebildete Klasse der Jst.1 unseres Wirtschaftsgymnasiums den Oberwald. Gegen 9:40 hatten wir uns pünktlich am Treffpunkt zusammengefunden. Dort erläuterte uns das Team des Parks den Verlauf des Tages und die Funktionsweise der Karts. Um 10:00 ging das Abendteuer in zwei Gruppen los. Die eine Gruppe durfte mit den Pedalkarts den Start markieren, während die andere Hälfte bis zum ersten Treffpunkt gewandert [...]

Umweltfreundlich unterwegs (09-2020)2021-07-26T21:19:24+02:00

Stark im Übergang (Juli´19)

2021-07-22T16:41:01+02:00

BFW-Klasse auf der experimenta Am 08.07.2019 besuchten die Schüler*innen der 2BFW2 die experimenta in Heilbronn. Die experimenta wird auch als das Science Center der Region Heilbronn-Franken bezeichnet. Sie soll Naturwissenschaft und Technik für die Bürger*innen begreifbar machen und ist in die drei Bereiche "Entdeckerwelten", "Erlebniswelten" und "Forscherwelten" aufgeteilt. Hier konnten die Schüler*innen an Seminaren zu den beiden Themen „Der Klimawandel aus dem Weltall“ und „Naturkosmetik selbst gemacht“ teilnehmen. Die selbstgemachte Naturkosmetik durfte von den Schülerinnen nach ihren Bedürfnissen hergestellt werden. In den Seminaren wurde das Verständnis für Nachhaltigkeit vertieft und ein Einblick in die Themen der Zukunft gewährt.

Stark im Übergang (Juli´19)2021-07-22T16:41:01+02:00

Abiturfeier 2020 (07-2020)

2021-07-26T21:35:47+02:00

Ein Abgang mit Glanz und Stil Nachdem alle Schularten bereits ihre Zeugnisse entgegennehmen konnten, fand am Dienstagnachmittag, 28.8.2020, in der Sporthalle des Bildungszentrums zum letzten Mal vor den Sommerferien eine Würdigung für die Absolventen mit dem höchsten Bildungsabschluss statt. Mit dem Motto „Die goldenen 20er Jahre - Ein Abgang mit Glanz und Stil“ verabschiedeten sich die Schülerinnen und Schüler. Nachdem zunächst Frau Stumpf den Schülerinnen und Schülern ans Herz legte, den Augenblick zu leben, gratulierte auch die Schulleiterin Frau Märkt den Abiturienten zu ihrem gelungenen Abschluss. Mit ihrer Rede gab sie den Anwesenden drei Dinge mit auf [...]

Abiturfeier 2020 (07-2020)2021-07-26T21:35:47+02:00

Eingeschränkte Abschlussfeiern der BFW- und Berufsschulabsolventen (07-2020)

2021-07-26T21:29:59+02:00

Ohne Gäste - aber dennoch in würdigem Rahmen Es ist geschafft! Die meisten Schülerinnen und Schüler der Berufsfachschule Wirtschaft und der kaufmännischen Berufsschule Wirtschaft an der Wilhelm-Röpke-Schule freuen sich in dieser Woche über einen bestandenen Abschluss. Leider musste die Abschlussfeier mit Eltern, Geschwistern und Freunden coronabedingt ausfallen, stattdessen fand am Montag, 20.07.2020, die Übergabe der Zeugnisse für beide Klassen der BFW statt – in kleinem Rahmen: nur die Lehrer und Schüler waren in einem großen Klassenzimmer versammelt. Zunächst begrüßte die Schulleiterin, Frau Claudia Märkt, die Anwesenden und gratulierte zum bestandenen Abschluss. In ihrer Rede betonte sie, dass [...]

Eingeschränkte Abschlussfeiern der BFW- und Berufsschulabsolventen (07-2020)2021-07-26T21:29:59+02:00
Nach oben