Wirtschaftsgymnasium2021-09-15T23:32:07+02:00

Abteilung Wirtschaftsgymnasium

Bei Fragen zum Wirtschaftsgymnasium können Sie sich jederzeit telefonisch oder per Email an die Abteilungsleitung wenden. Wir freuen uns auf Ihren Kontakt.

Zusätzlich unterstützen wir als Oberstufenberater unsere Schülerinnen und Schüler bei allen Fragen rund um das Abitur und darüber hinaus. Wichtige Themen hierbei sind:

  • Beratungen bezüglich der Kurswahlmöglichkeiten
  • Kursabrechnung für das Abitur
  • Beratung bei schwachen Leistungen
  • Beratung bei Prüfungsfachwahl
  • Ausstellung des schulischen Teils der Fachhochschulreife
  • Studien- und Berufswahlhilfen

Simon Lienhard
Abteilungsleiter

Kontakt: 

+49 721 936 614-69 (Abteilung)
+49 721 936 614-30 (Sekretariat)

wirtschaftsgymnasium@wrs-ettlingen.de
simon.lienhard@wrs-ettlingen.de


  • Abschluss:
    – allgemeine Hochschulreife
    – Befähigung zu einem wissenschaftlichen Studium
  • Voraussetzung:
    Siehe weiter unten

Bildungsziel

Allgemeine Hochschulreife

  • Vertiefung der Allgemeinbildung
  • Vermittlung einer wirtschaftlichen Grundbildung
  • Förderung des Verantwortungsbewusstseins
  • Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge
  • Zurechtfinden in der modernen globalisierten, arbeitsteiligen Wirtschaft
  • Befähigung zu einem wissenschaftlichen Studium
  • an einer Universität, Fachhochschule, Berufsakademie oder Ähnlichem

.
Zugangsvoraussetzung

  • Realschule / Werkrealschule / Zweijährige Berufsfachschule
    Abschlusszeugnis: Notendurchschnitt von mindestens 3,0 aus den Fächer Deutsch, Mathe-matik sowie der am aufnehmenden beruflichen Gymnasium weiterzuführenden ersten Pflicht-fremdsprache (Englisch oder Französisch) und in jedem dieser Fächer mindestens die Note 4,0.
  • Gymnasium
    G8: Zeugnis des Gymnasiums der 9. Klasse (mit Versetzung in die 10. Klasse) oder der 10. Klasse.
    G9: Zeugnis des Gymnasiums der 10. Klasse (mit Versetzung in die 11. Klasse).
  • Gemeinschaftsschule
    o E-Niveau mit oder ohne 2. Fremdsprache: Nach der 10. Klasse mit Versetzung nach gymnasialer Versetzungsordnung
    o M-Niveau: siehe Aufnahmevoraussetzungen der Realschule
  • Die Bewerber/innen dürfen zu Schuljahresbeginn das 19. bzw. bei abgeschlossener Berufsausbildung das 22. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.

Die Anmeldung für das WG muss über das Online-Bewerberverfahren BewO erfolgen.
Eine Aufstellung von allgemeinen und schulartspezifischen Terminen finden Sie im Downloadbereich unter “Terminpläne”.

Download

Oberstufenberatung mit Berufs- und Studieninformationen

Im Laufe der Schulzeit stellen sich vielen Schülerinnen und Schülern Fragen: wie soll es nach diesem Schuljahr weiter gehen? Fange ich an zu studieren, oder soll ich doch lieber eine Ausbildung machen? Welche Möglichkeiten habe ich schulisch? Oder auch: was genau muss ich machen, um mein Abitur zu schaffen? Für all diese Fragen gibt es an der Wilhelm-Röpke-Schule jetzt eine zentrale Anlaufstelle – die Oberstufenberatung. Diese findet jeden Mittwoch in der 7. Stunde sowie nach Vereinbarung statt. Interessierte können hier nach Voranmeldung gemeinsam mit Frau Hauck Fragen zu Schullaufbahn, Kursabrechnung und Unterkursen sowie allgemeine Unklarheiten zum Thema Berufs- und Studienwahl erörtern.

Alle Informationen zur Beratung sowie Flyer und Broschüren finden sich an der Infowand.

Ansprechpartner

Simon Lienhard
Abteilungsleiter

Kontakt: 

+49 721 936 614-69 (Abteilung)
+49 721 936 614-30 (Sekretariat)

wirtschaftsgymnasium@wrs-ettlingen.de
simon.lienhard@wrs-ettlingen.de


Heike von Dielingen

Stellvertretende Abteilungsleiterin

Kontakt: 

+49 721 936 614-69  (Abteilung)
+49 721 936 614-30 (Sekretariat)

wirtschaftsgymnasium@wrs-ettlingen.de
heike.vondielingen@wrs-ettlingen.de


Vanessa Hauck
Oberstufenberaterin

Kontakt: 

+49 721 936 614-69 (Abteilung)
+49 721 936 614-30 (Sekretariat)

vanessa.hauck@wrs-ettlingen.de


Neuigkeiten Wirtschaftsgymnasium

Mehr Neuigkeiten zum Wirtschaftsgymnasium
Nach oben