Lea Engelhardt

Über Lea Engelhardt

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat Lea Engelhardt, 67 Blog Beiträge geschrieben.

CAMMP-DAY für den Mathe-LK oder: Was die Netflix-Challenge mit Mathe zu tun hat

2024-05-16T09:14:21+02:00

Frage ging am Donnerstag, den 2.5.24, die Mathegruppe von Frau Tamscu innerhalb eines Workshops am KIT nach. Dabei ging es darum in die Rolle eines Wissenschaftlers zu schlüpfen, um eine authentische Anwendung von einem Algorithmus auszuprobieren. Dieser wird ebenso von großen Onlineportalen genutzt, um auf den Nutzer zugeschnittene Empfehlungen für neue Produkte zu berechnen und Wünsche eines potentiellen Kunden vorhersagen zu können. Am Beispiel von dem Filmportal Netflix hatten alle Anwesenden in Kleingruppen die Möglichkeit, während dem Workshop mit den originalen Daten der Netflix-Challenge von 2006 zu arbeiten und ihr eigenes Empfehlungssystem für Filme zu entwickeln. In dem Jahr richtete Netflix [...]

CAMMP-DAY für den Mathe-LK oder: Was die Netflix-Challenge mit Mathe zu tun hat2024-05-16T09:14:21+02:00

Kochabenteuer aus der Schule

2024-05-07T10:00:33+02:00

Als im letzten Jahr die Idee entstand, im Rahmen der Projektarbeit ein Kochbuch mit internationalen Rezepten zu erstellen, hatten die Schülerinnen und Schüler der BFW1/2 wohl selbst nicht an ein so großartiges Ergebnis gedacht. Sichtlich stolz hält Fardus Al-Khdhir das gebundene Buch mit dem edel gestaltenden Einband in der Hand und zeigt es am Verkaufsstand einer Kundin. „Die Rezepte stammen zum großen Teil aus unserer Klasse“, erklärt sie mit einem großen Lächeln. Inspiriert wurde die Klasse der Wirtschaftsschule von ihrer Lehrerin Frau Krieger. Sie forderte die Jugendlichen auf, ihre eigenen Lieblingsrezepte und Ideen für Gerichte aus den verschiedenen Herkunftsländern zu sammeln. [...]

Kochabenteuer aus der Schule2024-05-07T10:00:33+02:00

New York City für BK2-Team ein voller Erfolg

2024-04-30T09:53:34+02:00

„Nach der Studienfahrt traue ich mir einiges mehr zu“, lautete das Fazit einer Schülerin aus dem Berufskolleg 2. Die Gruppe aus 13 Schülerinnen und Schülern hatte ein volles Programm bei ihrer siebentägigen Reise in die Vereinigten Staaten. Dabei ging es nicht nur um Sightseeing, sondern auch um das Thema „Leadership Development“, welches in Workshops und Veranstaltungen bearbeitet wurde. Bereits kurz nach Ankunft der Gruppe im Hotel in Brooklyn wurde die knappe Zeit für erste Programmpunkte genutzt: Gemeinsam ging es zu Fuß über die Brooklyn Bridge mit einem anschließenden Treffen mit Jason Wellington Higgins. Higgins unterstützte schon seit dem letzten Jahr die [...]

New York City für BK2-Team ein voller Erfolg2024-04-30T09:53:34+02:00

Rundensieg der WRS-Elf bei Jugend trainiert für Olympia

2024-04-30T09:33:38+02:00

Am 11. April nahmen die Fußballer der WRS an Jugend trainiert für Olympia teil und es stand die Entscheidung auf Kreisebene an. Das Teilnehmerfeld bestand aus fünf Mannschaften, welche im Modus jeder gegen jeden den Sieger ermittelten. Gespielt wurde auf Kleinfeld 7:7 aus organisatorischen und Zeitgründen. Im ersten Spiel traten die Elf der WRS gegen die Friedrich-List-Schule aus Karlsruhe an und konnte knapp aber verdient mit 1:0 den Sieg erringen. Das zweite Spiel gegen die Engelbert-Bohn-Schule aus Karlsruhe ging leider mit 0:1 verloren. Somit standen die Fußballer der WRS etwas unter Druck und mussten die abschließenden beiden Spiele gewinnen, um die [...]

Rundensieg der WRS-Elf bei Jugend trainiert für Olympia2024-04-30T09:33:38+02:00

Verschweißt – verlobt – verheiratet – die WGE/3 zu Besuch im Daimler Truck Werk

2024-03-14T10:58:39+01:00

Am Montag, den 26.2. machte sich die E-3 mit dem Bus auf den Weg in Richtung Wörth am Rhein zu Daimler Truck. Dort angekommen ging es auf dem Werksgelände, des weltweit größten Standortes von Merceds-Benz Trucks, mit einer Gesamtfläche von etwa 400 Fußballfeldern richtig los. Zur ersten Orientierung über den Materialfluss und die Prozesse des Standortes präsentierte uns ein Mitarbeiter des Werks, Zahlen, Daten und Fakten. In Spitzenzeiten rollen von hier aus bis zu 470 LKWs / Tag vom Band. Je Tag werden rund 5.000t Material angeliefert und verarbeitet. Um solche Zahlen zu erreichen, muss alles stimmen: „just in time“ und [...]

Verschweißt – verlobt – verheiratet – die WGE/3 zu Besuch im Daimler Truck Werk2024-03-14T10:58:39+01:00

Experimenta

2024-03-14T10:55:17+01:00

Am 19. Februar 2024 begab sich der Biokurs von Frau Streb, der Jahrgangsstufe 1, auf eine spannende Mission im Labor der Experimenta Heilbronn. Nach einer kurzen Sicherheitsbelehrung und Einführung in die Theorie und Praxis der Experimente von Frau Baumann statteten wir uns noch schnell mit Kittel und Schutzbrille aus, und dann ging es auch schon los. Die Aufgabe bestand darin, mithilfe von PCR und Agarose-Gelelektrophorese den gesuchten Täter eines Verbrechens zu identifizieren. Gesucht waren dabei die bei jedem Menschen vorkommenden DNA-Abschnitte, mit denen sich eine Person identifizieren lässt. Da wir alle Schritte der PCR-Methode selbst durchführen durften, haben wir viel gelernt [...]

Experimenta2024-03-14T10:55:17+01:00

BNE-Besuch aus Afrika

2024-03-13T19:27:23+01:00

Zwischen Baden-Württemberg und Burundi besteht seit den 1980er Jahren eine gewachsene Partnerschaft. So sind Schulen bei uns und in dem ostafrikanischen Land aufgerufen, eine gleichberechtigte Partnerschaft im Sinne der nachhaltigen Entwicklung zu fördern. Als Vertreter der beruflichen Bildung in Burundi konnten wir am 8.3.24 Bischof Eraste Bigirimana an der WRS begrüßen. In einem Gespräch mit Schulleiterin Frau Märkt, Lehrern und Schülerinnen und Schülern aus dem Wirtschaftsgymnasium konnten verschiedene Aspekte im Bereich der Bildung besprochen werden. So waren das Bildungssystem und eine mögliche Kooperation mit einer beruflichen Schule in Burundi Inhalt des Gesprächs. In einem Rundgang durch die Schule konnte die Gruppe [...]

BNE-Besuch aus Afrika2024-03-13T19:27:23+01:00

WRS-Übungsfirmen auf Messe in Pforzheim

2024-03-13T19:27:44+01:00

Bunt dekorierte Stände und viele motivierte Mitarbeiter der Übungsfirmen aus ganz Baden-Württemberg – so präsentierte sich die regionale Übungsfirmenmesse in Pforzheim. Trotz Bahnstreik waren fast alle angemeldeten ÜFAs am 7.3.24 in das CongressCentrum gekommen. Damit konnten sich auch die Schülerinnen und Schüler der WRS Ettlingen nicht über einen Mangel an Kundschaft beklagen. Die Food4fun GmbH und die Overtake GmbH aus dem Berufskolleg 1 waren mit ihren Ständen auf der Veranstaltung aktiv. Die Schülerinnen und Schüler verkauften nicht nur Artikel aus ihren Katalogen, sondern lockten auch mit Gewinnspielen und speziellen Angeboten. Nach den festgelegten Schichten am Stand, wurde sich an den vielen [...]

WRS-Übungsfirmen auf Messe in Pforzheim2024-03-13T19:27:44+01:00

Workshop-Event in Stuttgart

2024-03-07T11:55:45+01:00

Einfach machen - Be bold!“ lauteten Tipps von Start-Up Unternehmer Juri Galkin bei dem BEO-Kompetenztag der Baden-Württemberg Stiftung. Nach Stuttgart angereist waren auch 22 SchülerInnen und Schüler aus der Eingangsklasse E5 des Wirtschaftsgymnasiums und der BFW 1-2 der Wilhelm-Röpke-Schule Ettlingen. Als Ergänzung zum beo-Wettbewerb fand am 6. März die ganztägige Veranstaltung in den Design Offices in Stuttgart statt. In Workshops, durch eine Keynote oder Best-Practice-Beispiele vertieften die Schülerinnen und Schüler ihr Praxiswissen und konnten wichtige Skills für die berufliche Zukunft erlernen. So war zum Beispiel Thema eines Workshops, wie man mit durchdachtem Präsentations-Design Zuschauerinnen und Zuschauer überzeugt oder mit Körpersprache und [...]

Workshop-Event in Stuttgart2024-03-07T11:55:45+01:00
Nach oben