„Corpus Delicti“– die Eingangsklassen E2 und E4 besuchten die Inszenierung im Badischen Staatstheater

2023-09-12T08:18:22+02:00

„Im Namen der Methode!“ riefen die DarstellerInnen auf der Bühne, klopften sich auf die Brust und signalisierten die Treue der Figuren zur Gesundheitsdiktatur in der Abipflichtlektüre „Corpus Delicti“. Auch permanent Sport treibende Figuren sollten diese treue Haltung zum Methodenstaat widerspiegeln. Die überzeugende Inszenierung mit ausgewählten Textstellen zeigte überraschend viel Nähe zu den im Unterricht behandelten Inhalten der Eingangsklassen. Vor und während dem Besuch beschäftigten die Jugendlichen Fragen wie „Wie wird das Bühnenbild und die Kostüme gestaltet sein? Wie kann die Gesundheitsdiktatur in dem System „Methode“ auf der Bühne umgesetzt werden? Wie wird die ideale Geliebte verkörpert? Durch diese Reflexion konnten sich [...]

„Corpus Delicti“– die Eingangsklassen E2 und E4 besuchten die Inszenierung im Badischen Staatstheater2023-09-12T08:18:22+02:00

Wasserski – Tag 2023

2023-07-27T09:55:14+02:00

Am 19.07.2023 ging es für die Schüler*innen des BK 1, der Eingangsklassen sowie der Jahrgangsstufe 1&2 mit dem Bus nach St. Leon-Rot. Mit großer Vorfreude traf die Gruppe am St. Leoner See ein und erhielt eine kurze Einweisung. Daraufhin wurden sich Ski oder Wakeboard geschnappt und auf dem Wasser losgelegt. Die Wasserskianlage stand uns von 9 bis 12 Uhr zur freien Verfügung. Zusätzlich durften wir auch eine Anfängerbahn benutzen, bei der man sich langsam herantasten konnte. So gelang den Meisten schon nach wenigen Anläufen der Start und das Wasserskifahren bzw Wakeboarden. Die einzige Herausforderung bestand dann nur noch darin, die Kurven [...]

Wasserski – Tag 20232023-07-27T09:55:14+02:00

„Was hat Klimakrise mit Inflation zu tun?“ – Jugendliche der WRS präsentieren Antworten beim Regionalfinale des YES! Wettbewerbs

2023-07-18T09:23:35+02:00

Klimakrise und Inflation – diese Zusammenhänge untersuchten acht Schülerinnen und Schüler das letzte Schuljahr im Rahmen des YES! Wettbewerbs. YES! - oder auch „Young Economic Solutions“ - ist einer der größten Schulwettbewerbe rund um wirtschaftliche und gesellschaftliche Herausforderungen in Deutschland. Das Team der Wilhelm-Röpke-Schule mit Jugendlichen aus dem Berufskolleg 1 und der Eingangsklasse des Wirtschaftsgymnasiums trat in der Wettbewerbsgruppe Süd-West gegen zehn weitere Schulen an, von denen es acht bis ins Regionalfinale nach Mannheim schafften. Dort mussten die Lösungen, welche in Zusammenarbeit mit Forschenden aus unterschiedlichen Wissenschaftsorganisationen erarbeitet wurden, vor den anderen Teams präsentiert werden. Die Wilhelm-Röpke-Schule hatte sich gemeinsam mit [...]

„Was hat Klimakrise mit Inflation zu tun?“ – Jugendliche der WRS präsentieren Antworten beim Regionalfinale des YES! Wettbewerbs2023-07-18T09:23:35+02:00

Dürfen wir Ihnen unseren Kaffee anbieten?

2023-07-04T10:09:34+02:00

"Dürfen wir Ihnen unseren Kaffee anbieten?“ - mit diesen Worten haben SchülerInnen der Juniorenfirma die Besucher des Wochenmarkts an ihren Stand in der Altstadt gelotst. Am Marktstand von KIMBA COFFEE konnten Kunden Cold Brew mit Sojamilch, Eiskaffee oder auch handgemachte Cookies kaufen. Das Maskottchen der JUFI, der Schulhund Kimba, war ebenfalls mit den SchülerInnen der BFW1/1 unterwegs. Durch den Verkauf konnte die Schülerfirma ihren Bekanntheitsgrad steigern und viele neue Kunden gewinnen - außerdem war es für alle Beteiligten eine tolle Erfahrung!  

Dürfen wir Ihnen unseren Kaffee anbieten?2023-07-04T10:09:34+02:00

Französischkurs besucht „Fête de la Musique“ im Elsass

2023-07-04T09:53:57+02:00

Der Französischkurs begab sich am 21.06.23 auf eine Exkursion nach Frankreich, zur Fête de la Musique. Das erste Etappenziel war ein großer Supermarkt, der Hypermarché südlich von Straßburg in Geispolsheim. Hier erprobten die Schülerinnen ihre Französischkenntnisse beim Einkaufen. Im Anschluss verzehrte die Gruppe die typisch französischen Lebensmittel bei einem Picknick am Lac Achard, einem kleinen See mit Badestrand. Gestärkt und neugierig fuhr der Kurs dann begleitet von Madame Kurbel und Herrn Spörl mit dem Minibus nach Obernai, einem typischen elsässischen Städtchen zu dem berühmten Straßenmusikfestival „Fête de la Musique“. Dort gab es eine interessante Mischung verschiedener Musikrichtungen und der Kurs verbrachte [...]

Französischkurs besucht „Fête de la Musique“ im Elsass2023-07-04T09:53:57+02:00

Finalteilnahme des „NoPanic-Teams“ beim beo-Wettbewerb für Berufliche Schulen in Stuttgart

2023-07-04T08:44:29+02:00

Für viele SchülerInnen, die an Panikattacken leiden, kann der schulische Alltag eine große Herausforderung darstellen. Um den betroffenen SchülerIinnen eine erste Anlaufstelle zu bieten, wurde vor einem Jahr gemeinsam mit den Lehrerinnen Frau Binder, Frau Stewart und Frau Zimmer das „NoPanic-Team“ an der Wilhelm-Röpke-Schule ins Leben gerufen. Im Rahmen des beo-Wettbewerbs trat die WRS in diesem Jahr an, um das Thema Panikattacken zu enttabuisieren. Beim beo-Wettbewerb werden Ideen für innovative Produkte oder Dienstleistungen, die sich mit wirtschaftlichen, sozialen oder ökologischen Themen befassen, vorgestellt und ausgezeichnet. Darüber hinaus soll bei diesem Wettbewerb das Potenzial von Beruflichen Schulen sichtbar gemacht werden. Mit der [...]

Finalteilnahme des „NoPanic-Teams“ beim beo-Wettbewerb für Berufliche Schulen in Stuttgart2023-07-04T08:44:29+02:00

Besuch des Jobfestivals für Klimaschutz in Stuttgart

2023-06-20T09:18:00+02:00

Schon zum zweiten Mal konnte eine Schülergruppe der WRS am Jobfestival in Stuttgart teilnehmen. 20 Schülerinnen und Schüler aus unterschiedlichen Klassen des WGs und des BK1 informierten sich unter dem Motto „Klima, Karma und Karriere“ über nachhaltige Perspektiven in der Arbeitswelt. Umweltministerin Thekla Walker sprach in einer Podiumsdiskussion über sinnhafte Jobs und die Notwendigkeit für junge Menschen, sich bei der Berufswahl auch mit dem Thema Nachhaltigkeit auseinanderzusetzen. Ziel der Veranstaltung war es, jungen Menschen Orientierung zu geben – in Zeiten der Klimakrise sowie in einer vielfältigen Berufslandschaft. Viele Firmen, Organisationen und Hochschulen boten authentische Praxiseinblicke, zeigten klimafreundliche Lösungsmöglichkeiten auf und brachten [...]

Besuch des Jobfestivals für Klimaschutz in Stuttgart2023-06-20T09:18:00+02:00

WRS Basketballer erdribbeln den 3. Platz im RP-Finale

2023-03-16T08:57:15+01:00

Am Mittwoch, den 01.03.23, sorgten die Basketballer der WRS im RP-Finale des Jugend-trainiert-für-Olympia-Wettbewerbs für reichlich Spannung. Obwohl die Friedrich-List-Schule in der Vorrunde besiegt werden konnte, musste die Wilhelm-Röpke-Schule im 1.Spiel eine knappe Niederlage hinnehmen. Davon ließ sich unser Team jedoch nicht entmutigen und wurde auch lautstark vom mitgereisten Fanclub angefeuert. Somit konnte das 2. Spiel gegen die Elisabeth-von-Thadden Schule (Heidelberg) gewonnen werden. Das Abschluss-Spiel gegen den letztjährigen Zweitplatzierten des Bundesfinales, die Dietrich-Bonhoeffer-Schule Weinheim, war schwierig. Trotz guter Stimmung auf der Tribüne vom WRS-Fanclub mussten wir uns gegen das Team, das schon seit der 6. Klasse in dieser Konstellation zusammenspielt, mit unserem [...]

WRS Basketballer erdribbeln den 3. Platz im RP-Finale2023-03-16T08:57:15+01:00

Future Skills Academy für die Generation Z

2023-03-16T08:35:11+01:00

In der Woche vom 13.-17.2.23 konnten wir Roger Zimmermann mit der NEO-Academy ein weiteres Mal in unseren Eingangsklassen willkommen heißen. In dem Workshop der Next Entrepreneurs wurden die Future Skills der TeilnehmerInnen gestärkt. So bestand die Hauptaufgabe der Kleingruppen darin, einen kurzen Videoclip zu produzieren, in dem sie Verbesserungsmöglichkeiten für einen zukünftigen Lockdown präsentierten. Im Zuge dessen sind Ideen für Fitness Apps, Mental Health Apps und Einkaufsscanner bzw. Apps, entstanden. Das Highlight vieler SchülerInnen war jedoch die Marshmallow Challenge, bei der aus einer Anzahl an Spaghetti, Klebeband und einem Marshmallow ein möglichst hoher Turm gebaut werden sollte. Mit über 1,10 Meter [...]

Future Skills Academy für die Generation Z2023-03-16T08:35:11+01:00

Atelier de danse – eine interkulturelle Entdeckungsreise

2023-02-16T11:52:15+01:00

Im Rahmen der deutsch-französischen Woche fand am Montag, den 6.2.23, für alle Französisch-Kurse der Eingangsklassen und beider Jahrgangsstufen (Kooperation WRS und BVSSE) jeweils ein 90min Tanz-Workshop statt. Über das Centre Culturel Franco-Allemand aus Karlsruhe wurde es unserer wie auch anderen Schulen im Umkreis ermöglicht, den Coupé-Décalé zu entdecken. Dieses eigene Tanzgenre mit einer Mischung aus afrikanisch-französischen Einflüssen wird auf starke Beats, teilweise auch mit akrobatischen Schritten, getanzt. Roméo Bron Bi, Tänzer und Choreograf, führte die Gruppen geschickt an eine kleine tänzerische Abfolge heran. Die Stimmung steigerte sich im Laufe der Workshops enorm, sodass am Schluss alle Mutigen bei ihrer Präsentation kräftig [...]

Atelier de danse – eine interkulturelle Entdeckungsreise2023-02-16T11:52:15+01:00
Nach oben