Aktuelles zum Schuljahresbeginn – Einverständniserklärung und Maskenpflicht (09.09.21)

2021-09-11T18:12:22+02:00

Alle Schülerinnen und Schüler müssen am ersten Schultag die Einverständniserklärung (PDF, Word) ausgefüllt und unterschrieben (bei unter 18-Jährigen auch von den Erziehungsberechtigten) mitbringen. Zudem gilt eine Maskenpflicht (medizinische OP-Maske oder FFP2-Maske).

Aktuelles zum Schuljahresbeginn – Einverständniserklärung und Maskenpflicht (09.09.21)2021-09-11T18:12:22+02:00

Aktuelles – Testen am Ende der Sommerferien (07.09.2021)

2021-09-09T20:35:44+02:00

Testen am Ende der Sommerferien Wir bitten alle Schülerinnen und Schüler, dass sie sich vor Schulbeginn am 10. bzw. 11. September auf Covid-19 testen lassen. Mit dem Testzentrum Ettlingen (Albgauhalle, Middelkerkerstr. 15, 76275 Ettlingen) wurde vereinbart, dass die Schülerinnen und Schüler zu den folgenden Zeiten zum Test kommen können: Freitag 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr Samstag 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich. Nach dem Test muss eine Viertelstunde vor Ort auf das Ergebnis gewartet werden. Selbstverständlich steht es allen frei, die Testung an einem anderen Testzentrum, z.B. in Wohnortnähe, durchführen zu lassen. Die [...]

Aktuelles – Testen am Ende der Sommerferien (07.09.2021)2021-09-09T20:35:44+02:00

Pressemitteilung – Impfaktion für Jugendliche in den Sommerferien (30.07.2021)

2021-07-30T11:38:50+02:00

Impfangebote für 12- bis 17-Jährige an drei Wochenenden in den Sommerferien Gesundheitsminister Manne Lucha: „Wir machen 12- bis 17-Jährigen, die das wünschen und deren Eltern einverstanden sind, ein Impfangebot, um sich nach den Sommerferien in der Schule sicher fühlen zu können“ Nähere Informationen entnehmen Sie bitte dem angehängten Dokument PM Impfaktion für Jugendliche in den Sommerferien

Pressemitteilung – Impfaktion für Jugendliche in den Sommerferien (30.07.2021)2021-07-30T11:38:50+02:00

Vorankündigung Schuljahr 2021/2022 (Stand: 29.07.2021)

2021-08-18T19:34:25+02:00

Die WRS wünscht allen am Schulleben Beteiligten erholsame und schöne Ferien. Noch ein kleiner Ausblick auf das kommende Schuljahr 2021/22: - In den ersten beiden Schulwochen besteht eine generelle Maskenpflicht gemäß Anordnung des Kultusministeriums. - Eine Befreiung von Präsenzunterricht wird nur noch mit ärztlichen Attest möglich sein. - Weitere Informationen erfolgen zeitnah vor Schulbeginn in Abhängigkeit der aktuellen Sachlage.

Vorankündigung Schuljahr 2021/2022 (Stand: 29.07.2021)2021-08-18T19:34:25+02:00

Freie Schulplätze im Schuljahr 2021-2022

2021-07-26T09:58:10+02:00

Wirtschaftsschule und Berufskolleg FH haben noch Kapazitäten Die Wilhelm-Röpke-Schule freut sich mitteilen zu können, dass noch Plätze in der zweijährigen kaufmännischen Berufsfachschule (Wirtschaftsschule)  sowie im einjährigen Berufskolleg zum Erwerb der Fachhochschulreife (BK FH) frei sind. Interessierte Bewerber können sich direkt an die zuständige Abteilungsleiterin Frau Rother wenden stefanie.rother@wrs-ettlingen.de Wir freuen uns über Ihr Interesse.

Freie Schulplätze im Schuljahr 2021-20222021-07-26T09:58:10+02:00

Zeugnisübergabe der besonderen Art (06-2021)

2021-07-26T12:23:40+02:00

Eine würdige Abschlussfeier der Kaufmännischen Berufsschule „Ich bin dann mal weg“ durften vor einigen Tagen die meisten Schülerinnen und Schüler der Kaufmännischen Berufsschule nach ihrer erfolgreichen Ausbildung zu ihren Lehrern und Mitschülern sagen. In kleinem Rahmen wurden am Dienstag, den 22.06.21, die Absolventen und Absolventinnen aus den Bereichen Dialogmarketing, Groß- und Außenhandel, Tourismus, Industrie und die Verkäufer in der Wilhelm-Röpke-Schule gebührend verabschiedet. Martin Hilbers, der Leiter der KBS-Abteilung, begrüßte alle und betonte in seiner Rede, sie alle hätten einen Meilenstein erreicht - „auf diesen Stein können sie bauen“. Er gab den Anwesenden auch mit auf den Weg ihren Stärken [...]

Zeugnisübergabe der besonderen Art (06-2021)2021-07-26T12:23:40+02:00

Die Gedanken mal schweifen lassen (05-2021)

2021-07-28T08:21:00+02:00

Der Philosophenclub der WRS Oft kommen im Unterricht interessante Themen zu kurz oder finden gar keinen Platz. Aus diesen Situationen heraus wurde der Philosophenclub von Frau Binder, Herrn Eßwein und Herrn Pfeiffer ins Leben gerufen. Dort soll freier Rahmen für alle möglichen Inhalte eröffnet werden, die die Teilnehmer interessieren. Dabei wird ganz frei ohne Vorgaben alles Interessante besprochen und diskutiert. Wer also denkt, es gehe hier ausschließlich um einen Austausch über philosophische Ansätze, der täuscht sich, denn manchmal geht es auch nur um ganz pragmatische Dinge wie eine Diskussion über das Gendersternchen. Auch Gäste sind immer herzlich willkommen, ein [...]

Die Gedanken mal schweifen lassen (05-2021)2021-07-28T08:21:00+02:00

Digitale Übungsfirmenmesse (03-2021)

2021-07-26T10:46:23+02:00

Coronabedingt andere Form des Messeauftritts Dieses Jahr hätte die ÜFA-Messe eigentlich wie gewohnt im CongressCentrum Pforzheim stattfinden sollen. Da es die aktuelle Situation jedoch nicht erlaubt, sich mit anderen Schulen in einer Veranstaltungshalle zu treffen, fand die Messe ausschließlich digital statt. Doch was ist die ÜFA überhaupt? ÜFA bedeutet Übungsfirma. Hier lernen Schülerinnen und Schüler welche Arbeitsprozesse in einem richtigen Großraumbüro ablaufen und was in welcher Abteilung zu tun ist. Jedes Jahr gibt es in Baden-Württemberg vier Veranstaltungen, die sogenannten „Übungsfirmenmessen“. Wie auf einer richtigen Messe gestalten die Lernenden der ausstellenden Übungsfirmen ihren Messestand, beraten Kunden und "verkaufen" ihre Produkte. [...]

Digitale Übungsfirmenmesse (03-2021)2021-07-26T10:46:23+02:00

Aktion “Danke sagen” (03-2021)

2021-07-26T12:34:21+02:00

Schüler- und Lehrerschaft der WRS erkennen tolle Arbeit der Reinigungskräfte an Zum Weltfrauentag am 8. März gab es für die Reinigungskräfte der Wilhelm-Röpke-Schule eine Überraschung: Schülersprecher Noah Krätzel, Präventionslehrerin Kordula Stewart als Vertreterin der Lehrerschaft und Schulleiterin Claudia Märkt bedankten sich bei den fünf Frauen für ihr Engagement und ihren Einsatz, das neue Schulhaus und die Klassenzimmer stets sauber zu halten. Überreicht wurde ein kleines Dankeschön und die Reinigungskräfte freuten sich über die Anerkennung ihrer Arbeit sowohl durch die Schülerinnen und Schüler als auch durch die Lehrkräfte. Die Aktion „Danke sagen“ sollte eigentlich schon vor den Weihnachtsferien stattfinden, musste [...]

Aktion “Danke sagen” (03-2021)2021-07-26T12:34:21+02:00

Selbstmordliteratur im Klassenzimmer (02-2021)

2021-07-26T20:36:15+02:00

Gedanken eines Schüler, ob es eine Art Warnhinweis auf Bücher geben sollte, um Leser auf ein Buch vorzubereiten. Vorwort: Im Rahmen des Deutschunterrichts lesen wir in der Klasse W2KI1T Romane, die die Klasse selbst ausgewählt hat. Zum zweiten Mal ist die Entscheidung der Klasse nun auf einen Roman gefallen, der sich explizit mit dem Thema Selbstmord beschäftigt. Deswegen ist in der Klasse eine Diskussion darüber entstanden, ob auch im Deutschunterricht Trigger-Warnungen für Schülerinnen und Schüler vor der Lektüre dieser beiden Romane hätten ausgesprochen werden sollen oder ob generell vor der Lektüre entsprechende Hinweise gegeben werden sollten. Trigger in eigener [...]

Selbstmordliteratur im Klassenzimmer (02-2021)2021-07-26T20:36:15+02:00
Nach oben